Team JK

 

Meine "Männers" tauchen immer mal wieder auf, sei es auf Messen, hier auf meiner Seite, auf der Facebook-Seite von Sportex und Climax, und/ oder im Sportex Katalog.

Ich möchte Euch so nach und nach mein Team vorstellen, auch kurz die kleinen Geschichten erzählen, wie jeder Einzelne zu mir gekommen ist.

Seitdem ich selber kaum noch ans Wasser komme bzw kommen kann, sind meine Teamer meine Augen, Ohren, testen für mich, stoßen Ideen an, machen Verbesserungsvorschläge, bringen die Bilder oder Filme, und und und! Also sind sie ein unheimlich wichtiger Teil von meinem Tun, von mir geworden!

Und sie werden auch vom Ockert-Konzern, also Sportex und Climax akzeptiert!

Was mir immer wichtig war und ist: niemand von ihnen muss, sondern macht wie er kann, Zeit hat! Und es wird auch nicht von mir verlangt, dass sie unbedingt das oder das fischen oder zeigen müssen!

Und alle sind zu Freunden geworden, so diejenigen, die ich mitten in der Nacht um Hilfe bitten könnte, und sie dann auch kommen würden, sofern die Entfernung nicht zu groß ist! Wer mich näher kennt weiß, dass ich mit dem Begriff "Freund" sehr vorsichtig bin! Bekannte hat man viele, Freunde nur ganz ganz wenige ...! Und ab und an erlebt man auch seine Enttäuschungen, wenn man mal zu schnell jemanden als "Freund" an sich rangelassen hat..." Aber auch ich werde aus Erfahrung (-en) klüger!!!

Was alle gemeinsam haben: es sind leidenschaftliche Angler! Und keine Foren-Junkies, keine "Boah, ich bins...", "... ich habe...". Keine Theoretiker! Keine, die so tun, als seien sie nun etwas besseres! In meinem Team dulde ich keine Poser, Profil-Neurotiker, selbst-verliebte Typen! Diese Typen machen sehr viel kaputt, sorgen dafür, dass wir Angler immer wieder schief angesehen werden!

 

Volker ist nicht nur am längsten im Team, er ist zudem unser „Senior“. Das aber nur in Bezug auf sein Alter (Jahrgang 63)! Seit über 10 Jahre ist Volker fester Bestandteil in meiner kleinen Mannschaft! Er war und ist unser Kamera-Mann, egal ob für bewegte oder Stand-Bilder! Trotz starker beruflicher Beanspruchung nimmt er sich mindestens zweimal pro Jahr eine kleine Auszeit und verbringt diese am Ebro, in der Regel zur Faschings- bzw.

Karnevalszeit, und noch an der Rhone. „Geschmäckle“ für das Wallerangeln am Rhein hat der passionierte Karpfenangler durch und mit mir bekommen. Er ist, wie übrigens die anderen 3 Team-Mitglieder auch, über Guiding-Touren zu mir gekommen. Volker ist aber ein alter Hase, oder besser Fuchs, im Ansitzangeln

oder „Fallen stellen“ wie er es gerne nennt. Einige Jährchen, bevor wir uns kennen gelernt haben, war er neben den oben schon genannten Flüssen auch am Po. Erklären oder zeigen brauchte ich ihm eigentlich nichts mehr! Bei anderen „Vereinen“ würde nun eine PB Liste höchstwahrscheinlich kommen. Um es abzukürzen und Euch nicht mit irgendwelchen „Angaben“ zu langweilen: Volker hat etliche schöne, kleine, große, kapitale Waller gefangen, im In- und Ausland! A apropos Ausland: selbst die Fische des Amazonas oder die Störe in Kanada waren nicht

vor ihm sicher …! 😊

Was uns aber wichtiger ist und bleibt: wir haben viele schöne Stunden sowohl in kleiner, als auch in größerer Runde am Wasser verbracht! Und, was ich auch nicht vergessen darf, Volker war und ist immer da, wenn es irgendwie bei ihm möglich ist oder möglich gemacht werden kann, egal ob Guiding und Händlerkurse (früher), oder bei Messen ob klein oder groß, oder wenn man ihn privat mal bräuchte!

 

Stefan kam kurz nach Volker zum/ ins Team. 

Auch er war ehemaliger Guidingkunde, hatte aber auch, wie Volker, schon sehr viel Erfahrung beim Welsangeln. Unzählige Male waren Stefan und seine Frau Ursel am Po und ebenso oft an den großen französischen Flüssen. Vor der besagten Waller-Guidingtour war für ihn der Rhein in Sachen Welsangeln ein weißes Blatt Papier. Das änderte sich von da ab: etliche Nächte verbrachten die Zwei an der Pfälzer Rheinstrecke. Viele schöne Stunden haben wir, oft auch mit Volker, am Wasser verbracht.

Legendär sind auch ein paar Ansitze hier am Rhein, die richtig gut waren, in Bezug auf Größe und Anzahl der gefangenen Waller. Zum Beispiel: Fünf Waller in zwei Nächten, vier Waller ü 2m in einer Woche, dabei auch der wunderschöne gefärbte Wels, 3 Fische in knapp 120 Minuten. Wenn´s mal rappelt, dann richtig!

Aber es gab oder  gibt immer mal wieder Ansitze ohne Fisch! Das sind dann die Nächte des Tüftelns…!

 

Stefan ist einer meiner härtesten Kritiker bei meinen Ideen, Testmuster von Rigs, speziell bei den Bungee-Rigs. Er war auch derjenige, der vor vielen Jahren mit mir die Idee des „Gummizug-Vorfaches für das Welsangeln“ umsetzte.

 

Ursel und Stefan waren und sind immer da, wenn sie gebraucht werden, egal ob bei den vielen Guidings oder auch bei Messen wie z. B. der Angelmesse in Karlsruhe, oder auch wenn man sie privat mal brauchen sollte.

Ich, wir möchten die zwei Pfälzer nicht missen!

Kalle ist vielen von Euch vom Ebro her bekannt. Seine Vollmond-Touren haben längst Kult Status erlangt, sind lange im Voraus ausgebucht! 

Aber nicht nur Waller zucken beim Namen „Kalle“ zusammen, auch Karpfen, Zander und Barsche am Ebro-Stausee gehören zu seinem Repertoire! Viele Jahre, 10 um genauer zu sein, war Kalle im Team von Taffi. Mehr muss man eigentlich nicht dazu sagen! Die Wörter „Loyalität“ und/ oder „lange Zugehörigkeit“ können viele nicht einmal mehr buchstabieren…! Kalle wäre wohl immer noch im Taffi Team dabei, nur seit Übernahme dieser Marke von einem Großhändler war ihm seine Zukunft zu unsicher!

Um es klar und deutlich zu sagen: Nein, ich habe ihn nicht abgeworben!

Man könnte es eher mit etwas Pathos sagen: „Es kommt zusammen, was zusammen gehört…“!

 

Natürlich wird Kalle`s alt bewährte Ebro - Tackle jetzt deswegen nicht in die Tonne kloppen!

Nach und nach werden Sportex-Ruten und Climax-Schnüre in Kalle´s Ausrüstung mit reingenommen, sowohl für die Waller- als auch Zander-Angelei. Und natürlich die Original Bungee Rigs .... 😊

Michael "Taffi". Seit 01. Januar 2022 im Team JK. Was kann ich nur über Jemanden schreiben, über den fast alles bekannt und geschrieben worden ist? Eigentlich nimmer viel, oder eigentlich nix mehr. Außer vielleicht zu versuchen, sein Tun hier nicht auf die gewaltige Anzahl von gefangenen und ge-guideten Fischen zu reduzieren...

Und neben der Zahl an kapitalen Fischen muss man auch "Taffi Tackle", die ehemalige Eigenmarke erwähnen: qualitativ hochwertiges Tackle fürs "Wallern". Es ist in dieser Szene nie leicht oder einfach, kompromisslos zu agieren..., Micha und sein Kollege hatten es aber geschafft!

Nach dem Verkauf von der "Hausmarke" wollte Micha einfach "nur" in ein intaktes Team, ohne das allgegenwärtige "... und wieder ein riesiger Fisch ... BOAH was sind wir toll..." Gehabe. Micha bekam in den letzten Monaten durch sein Spezi und guten Freund Kalle (siehe oben) einen Einblick in unser Team. Und da es genau das war, was er haben will, war alles andere nur noch eine Frage der Zeit! Zudem kenne ich Micha auch schon paar Jährchen, somit brauchte es kein vor-Geplänkel o. ä.! Ich denke, nein ich weiß, dass er ins Team passt! Und somit ist der nächste Vollblut-Angler, Guide und kreative Kopf, so wie auch der Rest meiner Männers, an Bord! 

 ... and last, but not least:

Über mich, der Team-Cheffe:

Baujahr 1964, Angler seit dem 4.Lebensjahr, Vorfahren waren schon immer Angler/ Berufsfischer.

"Angel-Profi" nun im 22. Jahr (Stand 2024). Wenn Ihr mehr wissen wollt, im Buch steht (fast) alles drin... :-).

Habe eigentlich nahezu alle Angelarten im Süßwasser durch, egal ob ganz früher (vor ca. 40 jahren) Stippen mit der langen, bis zu 11m langen "Kopfrute", mit der Matchrute oder der selbst-gebauten "Heavy-Feeder". Oder mit Naturködern auf alle heimischen Räuber, ebenso mit Kunstködern vom leichten Wobbeln auf Forelle bis hin zum schweren Blinkern, Wobbeln, Gufieren, Poppern (heißt das so?) auf Waller, und natürlich dem Ansitzen auf Wallis. Und vor zig Jahren leichtes Meeresangeln auf Dorsch, Scholle, Flunder, Meerforelle.

Von allem was ich bisher gemacht habe, das Raubfischangeln mit Kunstködern und natürlich das Wallern waren und sind meine absoluten Favoriten!

Der Vollständigkeit halber:

von 2003 bis 2010 Guide bei der Angelschule Strehlow (Stichwort Faulenzertechnik), zuständig für die Guidings und Seminare auf Zander und Wels am Oberrhein, zudem noch Seminare/ Kurse "Zander" am Hamburger Hafen und Touren an der Elbe (sowohl Tiden-Elbe als auch "normale" Elbe), Zander-Seminare und Guidings am Ebro Stausee bei Riba Roja d`Ebre/ Espana.

Seit 2010 Consultant (deutsch: Berater) bei Sportex und Climax, hauptsächlich für den Bereich "Waller".

Bis 2015 Guidings und Kurse "Zander", "Hecht", "Waller" in Deutschland und quer durch Europa.

Ebenfalls bis 2015 auf zahlreichen großen, mittleren und auch gerne kleinen Angel-Messen im deutsch-sprachigen Raum. Von der Hanse-Boot, Boot Düsseldorf, berlin, Aqua Fish, Angelmesse Karlsruhe bis zur Hausmesse beim Händler in der Nähe war alles dabei. Bei einigen größeren Messen zuständig für das Vortrags-Programm.

Zudem zahlreiche Artikel in diversen Fachzeitschriften zum Thema Waller-Angeln in der Heimat.

 

Und ausser der Angelei, noch so nebenbei ...:

über 50 Jahre KSC Fan

gut 40 Jahre Judas Priest

über 40 Jahre "Up the IRONs"

MAIDEN is my religion!

 


 

Supporter

Kevin  Auch er war vorab bei einer Guiding Tour 2014 dabei, konnte auch da einen schönen

190-plus Rhein-Waller fangen. Kevin war das Paradebeispiel für viele Angler vor einer Guiding-Tour gewesen: Anfangs gleich einen 2m Waller gefangen, und dann folgten unzählige erfolglose und frustvolle Ansitze. Er war schon kurz davor, seine damals neu gekaufte Wels Ausrüstung mit der Handsäge klein zu machen und das

Projekt „Heimat-Waller“ ein für alle Mal in die Tonne zu klopfen. Wie bei vielen Kunden zuvor waren es nur die kleinen berühmt-berüchtigten Schräubchen, die mal in die eine oder andere Richtung gedreht werden mussten, gepaart mit Staunen, Kopf-schütteln und den großen Ah ha – Effekt. Anschließend fing auch Kevin nicht mehr zufällig seine Fische. Und das waren nicht wenige, und dabei auch ein paar richtige Kaventsmänner!                        Er hatte und hat den Biss und Ehrgeiz, Vieles auszuprobieren, zu testen. Also nicht nur einmal etwas annehmen und danach stur immer dasselbe zu tun. Und genau dieser Biss ließ ihn mittlerweile zu einem richtig guten Sinnfischer werden, egal ob vom Ufer oder Boot aus. Kaum ein Räuber ist vor ihm im Rhein und seinen Seitengewässern noch sicher.

 

Michel und Volker sind beim Ansitzangeln an der Rhone, am Ebro oder egal an welchem Fluß ein perfektes Team! Legendär sind die Faschingstouren der beiden Vollblutangler! Bei ihren gemeinsamen Touren entstanden viele Videos, Volker der Mann hinter dem Foto oder Kamera, Michel der Erklär-Bär mit seinem unverwechselbaren Pfälzer Dialekt!

Erik werden einige Stammkunden von Kalle noch bestens in Erinnerung haben! Erik ist aber nicht nur "ehemaliger Praktikant", sondern auch ein Tüftler und Nach-/ Über-Denker! Immer auf der Suche nach Verbesserungen! Wenn er mal nicht am Ebro seinen Angelurlaub verbringt, stellt er den Wallern in seiner österreichischen Heimat, bevorzugt an der Donau, nach.

Buch "Wallerangeln in Deutschland"

Komplett überarbeitete Neuauflage mit 248 Seiten.

Einschließlich eines starken Artikels von Micha "Taffi"!

Nur hier im Shop erhältlich.

Ab sofort verfügbar!

22,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Climax Waller Bungee „Standard“

Für kleinere Köder, wie z. B. Tauwurmbündel, Tauwurm-Calamaris-Kombi, kleinere Köfis (Butterfly System mit 2 bis 3 Grundeln, oder 1 bis 2 Rotaugen/ Barsche, usw.).

 

 

Dehnung ca. von 30 bis ca. 78cm

 

 

Ausstattung: Aramid-Geflecht 2mm, kugelgelagerte Wirbel 103 kg Tragkraft

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

 

 

14,20 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Climax Waller Bungee „Heavy“

Für größere Köderfische oder sonstige schwerere Köder konzipiert.

 

Guidingkunden von „Taffi“ und er auch selbst haben fast ausschließlich dieses Bungee Rig im Einsatz! In einem Langzeit-Versuch wurden 2023 mit ein und demselben Bungee „Heavy“ 48 Waller gefangen! Und dieses Bungee "lebt" immer noch...

 

Dehnung ca. von 30 bis ca. 79cm

 

 

Aramid-Geflecht 2mm, kugelgelagerte Wirbel 103 kg Tragkraft

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK!

 

 

 

 

14,20 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Boom-Bungee-Rig „L“

Geeignet für stehende Gewässer, alle Arten der Grundangelei auf Waller und Gewichte bis maximal 1,25 kg. Längere und etwas „weichere“ Ausführung, ca 20 cm lang im Normalzustand.

 

Ausstattung:

 

Röhrchen ID 1,5mm

 

Rosco Power Wirbel (Tragkraft 158 kg)

 

Bungee Rig (XXH Gummi in 2mm Kevlar)

 

Snap/ Einhänger (22,7 kg Tragkraft)

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

 

13,60 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Boom-Bungee-Rig „S“

Geeignet für langsam fließende Gewässer, für alle Arten der Grundangelei auf Waller und Gewichte bis maximal 2,5 kg. Kurze und harte Variante, ca. 16cm lang im Normalzustand.

 

Ausstattung:

 

Röhrchen ID 1,5mm

 

Rosco Power Wirbel (Tragkraft 158 kg)

 

Bungee Rig (XXH Gummi in 2mm Kevlar)

 

Snap/ Einhänger (22,7 kg Tragkraft)

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

 

13,20 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Boom Bungee Rig „double“

Speziell für mittlere bis starke Strömung konzipiert, geeignet für alle Arten der Grundangelei auf Waller und Gewichte ab 4 kg.

 

Ausgestattung:

 

Röhrchen ID 1,5mm

 

Rosco Power Wirbel (Tragkraft 158 kg)

 

Bungee Rig (XXH Gummi in 2mm Kevlar)

 

Snap/ Einhänger (22,7 kg Tragkraft)

 

ca. 18 – 19 cm lang im Normalzustand.

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben!

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

 

15,80 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Bungee-Rig „Edition EEF Single Big“

Besonders geeignet für Bojen-Montage oder das Ufer-nahe Angeln ("Anbinden" der Montage an Ast, Schilf, usw)

 

spezielles Hohl-Gummi eingespleisst in 2 mm Kevlar

 

1 VMC Jiggin Hook 9/0 (7264)

 

1 geschlossener Ring (Durchmesser 6 mm, Tragkrft 135 kg), für das Befestigen einer zusätzlichen Montage (z. B. für Köder)

 

1 „Verbinder“

 

Dehnung ca. 22 bis ca 50 cm

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben!

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

 

12,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Clonk Bungee Rig Treble Hook

Spezielles Bungee Rig für das Klopfen.

 

Wie oft „spielt“ der Waller mit dem Köder rum, scheint ihn prüfend anzustoßen, oder bläst/ „spuckt“ ihn sofort wieder aus, weil er misstrauisch geworden ist?

 

Um genau das auf ein Minimum zu reduzieren wurde dieses spezielle Bungee gebaut: Der eingespleisste Gummizug ist so „leicht“ wie möglich gewählt worden, damit der Waller beim Einsaugen des Köders so gut wie keinen Widerstand spürt!

 

Diese Variante ist für Tauwürmer als Köder vorgesehen. Weitere Ausführung (-n) nachfolgend!

 

Ausstattung:

 

spezielles Hohl-Gummi eingespleisst in 1 mm Kevlar

 

1 Drilling Gr. 3/0

 

1 Rosco Power Wirbel (Tragkraft 158 kg)

 

Dehnung von ca. 22-23 bis ca 48-50cm

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben!

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

12,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Clonk Bungee Rig Double Single Hook-s

Spezielles Bungee Rig für das Klopfen.

 

Wie oft „spielt“ der Waller mit dem Köder rum, scheint ihn prüfend anzustoßen, oder bläst/ „spuckt“ ihn sofort wieder aus, weil er misstrauisch geworden ist?

 

Um genau das auf ein Minimum zu reduzieren wurde dieses spezielle Bungee gebaut: Der eingespleisste Gummizug ist so „leicht“ wie möglich gewählt worden, damit der Waller beim Einsaugen des Köders so gut wie keinen Widerstand spürt!

 

Diese Variante ist z. B. für Tauwürmer plus Calamari, oder Tauwurm-XL-Menu als Köder vorgesehen. Eine weitere Ausführung wird noch demnächst folgen!

 

Ausstattung:

 

spezielles Hohl-Gummi, eingespleisst in 1,5 mm Kevlar

 

1 Einzelhaken VMC 8357  Gr. 7/0 als "Haupt"- oder "Grip"-Haken

1 Einzelhaken VMC 8357  Gr. 5/0 als "Haar"

 

1 Rosco Power Wirbel (Tragkraft 158 kg)

 

Gesamtlänge im "Ruhe-Modus: ca. 31cm

Dehnung (ohne Haar-Haken gemessen) von ca. 28 bis ca 63cm

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben!

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

 

13,50 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Clonk Bungee Rig Single Hook plus Ring

Spezielles Bungee Rig für das Klopfen.

 

Wie oft „spielt“ der Waller mit dem Köder rum, scheint ihn prüfend anzustoßen, oder bläst/ „spuckt“ ihn sofort wieder aus, weil er misstrauisch geworden ist?

 

Um genau das auf ein Minimum zu reduzieren wurde dieses spezielle Bungee gebaut: Der eingespleisste Gummizug ist so „leicht“ wie möglich oder so "stark" wie nötig gewählt worden, damit der Waller beim Einsaugen des Köders so gut wie keinen Widerstand spürt!

 

Diese Variante ist eher für den Einsatz von einem Köfi, oder um einen zusätzlichen Haken für die Beköderung anzubringen. Das eingespleisste Gummi ist daher etwas stärker als bei den anderen Clonk Bungee Rigs.

 

Ausstattung:

 

spezielles Hohl-Gummi, eingespleisst in 1,0 mm Kevlar

 

1 Einzelhaken VMC 8357  Gr. 7/0 als "Haupt"- oder "Grip"-Haken

1 Solid Ring (geschlossener Ring!)

 

1 Rosco Power Wirbel (Tragkraft 158 kg)

 

Dehnung von ca. 26 bis ca 57cm

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben!

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made by JK.

 

 

12,90 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Zicken-Bungee-Rig

Wer kennt das nicht? Zicken-Alarm!

Wenn unser Zielfisch mißtrauisch mit dem angebotenen Köder rumspielt, es nur "Anfasser" gibt, der Bissanzeiger sich immer nur mit einem kurzen Piepston meldet!

Genau dann kann das "Zicken-Bungee" der berühmte "game changer" sein!

Der eingespleisste Gummizug läßt sich fast ohne Widerstand ziehen.

Geeignet für stehende und langsam fließende Gewässer.

Für Naturköder wie z. B. Tauwurm, Blutegel, kleinere Köfi-s.

 

Ausstattung:

 

spezielles, dünnes Hohl-Gummi eingespleisst in 1 mm Kevlar

 

2 "Verbinder"

 

2 Solid Ring (Tragkraft bis 200kg)

 

Dehnung von ca. 22 bis ca. 46cm

 

 

 

Alle Materialien, wie Tubes, Kevlar, Gummi i. S., werden von Hand bearbeitet, abgelängt. Deswegen kann es kleine Abweichungen in Bezug auf Länge d. Einzel-Komponenten und Dehnung geben!

 

Alle Original Bungee Rig werden sorgfältig von Hand in Deutschland gefertigt, hand made JK.

 

12,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Sonderanfertigungen

 

Ihr wollt Euer ganz spezielles Bungee-Rig haben?

Kein Ding! Fast alles ist möglich/ machbar/ baubar.

Schreibt mich über die Kontaktseite an, oder direkt eine Mail.

Und keine Angst, aus Prinzip mache ich keine "gewürfelten" Preise!